Kreativität leben und erleben

  • 23.04.2019

Die Kreativgruppe im Senioren-Wohnpark Hennigsdorf trifft sich einmal die Woche. Unter der Anleitung von Marina Bochow und Ute Stephan wird gebastelt, gemalt, geklebt und verziert.

Im Vordergrund steht auch hier: „Gemeinsam statt einsam“ und so entstehen zum Einen die schönsten Dinge für die jahreszeitliche Dekoration des Hauses, aber auch für den Verkauf zum Oster-oder Weihnachtsmarkt. Frau Kaufmann, Bewohnerin des Hauses, gestaltet nicht nur liebevoll mit sondern ist auch das Verkaufstalent der Kreativgruppe.

Arbeiten und gestalten mit Farben und verschiedenen Materialien weckt Freude und Erinnerungen. Zu sehen, wie Bilder und Formen entstehen und aktiv daran mitzuwirken, wird als sinnvolle Arbeit erlebt. Das Gefühl noch etwas leisten zu können und dabei Wertschätzung zu erfahren stärkt das Selbstbewusstsein der Teilnehmenden.

Ziele des Angebots:

  • Vorhandene Fähigkeiten und Fertigkeiten erhalten und fördern
  • Aktivierung und Förderung der Feinmotorik
  • Aktivierung der Sinneswahrnehmung
  • Teilnahme am sozialen Leben
  • Stärkung des Selbstbewusstseins und Erhaltung der Selbständigkeit

Ein Auszug der kreativen Dekoration ist in der Schauvitrine - Foyer zu bewundern und lässt nicht nur Besucher immer wieder staunend davor verweilen.

Sie sind kreativ und möchten gemeinsame Stunden in gemütlicher Runde verbringen?

Dann schauen Sie rein:

https://www.senioren-wohnpark-hennigsdorf.de/

Die Kreativgruppe

Zurück