Bepflanzung Hochbeet

  • 22.03.2019

Pünktlich zum kalendarischen Frühlingsanfang erwacht das Hochbeet in farbenfrohem Glanz. Unter den kritischen Augen und mit fachmännischem Wissen begutachtet Herr Ruminski, Bewohner des Hauses, die Bepflanzung am Hochbeet. Herr Ruminski war der ehemalige Gärtner von Willi Brandt und kann bei der Benennung, der Pflanzen mit botanischen und lateinischen Namen, punkten. Frische Kräuter und bunte Blumen zieren nun das Hochbeet und erstrahlen im Sonnenschein.Das perfekte Pflanzwetter sorgt für eine ausgelassene Stimmung und viele Gespräche an frühere Gartenarbeit runden den Vormittag ab. Regelmäßig, unter der Anleitung von Herrn Heinz Allerlei, Alltagsbegleiter im Senioren-Wohnparkt Hennigsdorf und Stefanie Richter, Ergotherapeutin im Haus, wächst und gedeiht es auf der Außenterrasse.Nachpflanzen, gießen und eine saisonale Erweiterung gehört natürlich dazu. Schnell sind die Aufgaben verteilt und geklärt und am Ende waren alle zufrieden mit ihrem Gemeinschaftsergebnis.

Ihr Senioren-Wohnpark Hennigsdorf Team

Zurück