Gruselzeit und Geisterstimmung

  • 09.11.2018

Es ist Halloweentanz im Senioren-Wohnpark Hennigsdorf und der schaurig schön geschmückte Tanzsaal lädt alle Gruselfreunde herzlich ein. Die hauseigene Küche hält sich zusätzlich noch eine paar Überraschungsmomente offen. Da gibt es zum Kaffee Kürbiskuchen und zum Tanz Bluterdbeerbowle mit eisigen Händen. Im Hintergrund laufen gruselige Geräusche wie Türknarren und Geisterstimmen leiten über zu flotter Schlagermusik, die zum Tanz anregen.

Nicole Gerstmann verwandelt ihr Gesicht zu einem Hin- bzw. Weggucker, jeder fragte sich, ob diese Wunde wohl echt sei.

Nach ausgelassener Stimmung und flotten Tänzen warten alle noch gespannt auf die Verlosung vom Kürbisschnitzwettbewerb. Dieser fand Tage zuvor statt und jeder konnte seine Stimme abgeben. Aufgereiht und nummeriert warteten die Kürbisse geduldig bis zur Bekanntgabe der Gewinner. Es war ein riesen Jubel bei allen Beteiligten, als der eigene Kürbis ein Siegerplätzchen einnahm.

Wir danken allen Beteiligten für diesen gelungenen Abend.

Ihr Team vom Senioren-Wohnpark Hennigsdorf

 

Zurück