Gemeinsam statt einsam

  • 26.10.2018

Am 23. Oktober 2018 fand im Senioren-Wohnpark Hennigsdorf ein Skat- und Romméturnier statt. Organsiert vom Seniorenbeirat der Stadt Hennigsdorf spielten 40 Gäste Rommé und 30 Gäste Skat.

Ganz nach dem Motto: „Gemeinsam statt einsam“ integrierten sich auch die Senioren des Wohnparks in das Turnier ein und füllten zusätzlich die Säle mit Rommé- und Skatspielern, die zu ihren eigenen Spielregeln den Nachmittag zu einem Besonderen machten. Denn viele Bekannte trafen sich im Haus wieder und schwelgten gemeinsam in Erinnerungen.

Für das leibliche Wohl sorgte das hauseigene Café, welches täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet hat.

Wir danken dem Seniorenbeirat der Stadt Hennigsdorf für die unvergesslichen Begegnungen und freuen uns auf eine Fortführung der schon festen Tradition.

Das Senioren-Wohnpark Hennigsdorf Team

Zurück